0,00 €

Artikel

Opihr Oriental Gin

22.05.2016 23:56:22

Opihr Oriental Gin aus einer von Londons ältesten Destillerien

Opihr Oriental Gin Es stellt sich vor: Ein Gin, traditionell und handwerklich destilliert in einer der ältesten Destillerien Londons, aber im Geschmack ganz ungewöhnlich: Kreuzkümmel aus dem vorderen, Kubebenpfeffer aus dem hinteren Orient. Dazu Koriander und natürlich Wacholder. Keine Angst: Es ist ein Gin - aber eben einer mit dem gewissen Etwas, das - ohne dass man es weiss - Fernweh entstehen lässt und Reiselust. Kein Western, eher ein Eastern Dry Gin.

Dazu eine hinreissend schöne Flasche, die man gar nicht aufmachen, sondern nur im Schrank betrachten will. Aber das

Read More
0 Comments | geschrieben in News von Christoph Schmidt

Amrut Fusion - aus dem Herzen Indiens

Er kommt aus dem Herzen Indiens - aber er hat schottisches Blut; hätten wir Hang zum Dramatisieren - so würden wir den Amrut Fusion umschreiben. Und diesem Doppelcharakter - er wird aus schottischem und indischem Malz in Indien gebrannt - verdankt er auch seinen Namen. Im Glas und im Mund ein sehr klassischer Single Malt von Amrut - einer der wichtigsten Destillerien der alten englischen Kolonie: Sehr fruchtig, Vanille- und Malznoten, Kaffee, komplex, ein kleiner "Wischer" Torf. Übrigens: Immer wieder kommt die Frage auf, mit welchem Alter der Read More

Schlagworte:

0 Comments | geschrieben in News von Christoph Schmidt

Wie der Gin Luum entstand

Was passiert, wenn ginbesessene Freunde und ein Brenner zusammenkommen, der wirklich exzellente Obstbrände destilliert? Wahrscheinlich ein fröhlicher, interessanter und lehrreicher Abend.

Im Fall von LUUM sind es die beruflich verbundenen Freunde Sebastian Bung, Finn Danker und Patrick Rosenberger aus dem westfälischen Münster, die daraus einen begnadetenurklassischen Gin werden ließen.

So, genau so

Read More
0 Comments | geschrieben in News von Christoph Schmidt

Der Bowmore Small Batch mit einer Flasche Quellwasser

Der Bowmore Small Batch ist ein mittelalter Islay-Whisky mit feiner, nicht zu starker Torfnote, dahinter Süsse mit Vanille und rundem, vollen, saftigem Geschmack dank der Bourbon Fässer, in denen er sein Finish erhielt.

Dieser Bowmore ist nicht nur ein geradezu idealtypischer Einstieg in die Whisky-Welt Islays - er wird auch noch mit einer Flasche Original Quellwasser von der legendären Whisky-Insel geliefert. Dieses Wasser ist besonders weich und rein, und ist damit ein perfekter Begleiter für die Verkostung Ihrer Islay-Whiskies.

Whisky mit Wasser

Probieren Sie es: Ein paar

Read More
0 Comments | geschrieben in News von Christoph Schmidt
Jetzt Newsletter bestellen und 5€-Gutschein erhalten!
Ihren Gutschein erhalten Sie sofort im Anschluss.