N'Ginious

NGINIOUS

Der nginious! ist ein waschechter Schweizer Gin. Genau das war das Ziel von dem Macher Oliver Ulrich als er ihn kreierte. Für die Herstellung ist die Brennerei von Hans Erismann in Eschenmosen verantwortlich. Dadurch, dass es ein "Blended" Gin ist, ist die Herstellung um einiges aufwendiger als bei den üblichen Gins. In der Brennerei werden die Botanicals unter stetigen Qualitäts- und Geschmackskontrollen mazeriert und destilliert. 

Mehr dazu...

4 Artikel

pro Seite

4 Artikel

pro Seite

nginious! Swiss Blended Gin



Die besondere Herstellung des Gins

Für einen Gin ist es eher unüblich "geblendet" zu werden. Aber was versteht man überhaupt unter einem "Blended Gin"? Den Unterschied zu anderen Gins macht die Herstellung. Werden alle Botanicals einzeln mazeriert und destilliert und erst anschließend miteinander vermengt handelt es sich um einen Blended Gin, ebenso ist es bei dem nginious!. Durch die einzelne Destillation können die Qualitätsstandards besser kontrolliert werden. Nachdem alle Destillate miteinander vermählt wurden wird der nginious! für sechs bis acht Wochen ruhen gelassen, damit die Aromen harmonisch ineinander greifen können.


Design

Aber nicht nur durch die Herstellung hebt sich der nginious! von anderen Gins ab, auch seine einzigartige Flasche macht einiges her. Die Flaschen von nginious sind relativ flach und eckig, sie ähneln einem Flachmann. Das auffallende Design ist sehr stylisch und sieht nochdazu hochwertig aus. Das Design repräsentiert das edle, hochwertige Produkt innen drin und das angemessen. 

Jetzt Newsletter bestellen und 5€-Gutschein erhalten!
Ihren Gutschein erhalten Sie sofort im Anschluss.
[profiler]
Memory usage: real: 38010880, emalloc: 37554824
Code ProfilerTimeCntEmallocRealMem