Lexikon Schottischer Whisky

Schottischer Whisky

Sobald „Scotch“ auf dem Etikett steht, können Sie sicher sein, dass dieser Whisky in Schottland gebrannt und dort für mindestens drei Jahre gelagert wurde. Er darf nur mit einem Alkoholgehalt von mindestens 40 Vol. % in den Handel kommen. Diese Vorschriften sind gesetzlich in der Scotch Whisky Order geregelt.

Hier gelangen Sie zu unserem Scotch Whisky Sortiment.

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.

Jetzt Newsletter bestellen und 5€-Gutschein erhalten!
Ihren Gutschein erhalten Sie sofort im Anschluss.