Grand Marnier

Grand Marnier

Die Marke Grand Marnier kommt aus dem schönen Frankreich und stellt verschiedene Liköre her. Diese gehören zu der Familie des Triple Sec oder Curacao. Die Curaçao-Liköre werden typischerweise aus karibischen Bitterorangen hergestellt.

Die Geschichte des Unternehmens beginnt mit dem Franzosen Alexandre Marnier-Lapostolle im Jahr 1880. In diesem Jahr wurde das Unternehmen gegründet und er erfand den bekanntesten Likör von Grand Marnier. Es ist der Cordon Rouge, welcher auf Cognac basiert und die Flasche mit einem roten Band versehen ist. Die Liköre können pur getrunken werden, werden aber auch gerne in Mix-Getränken oder auch zum Kochen verwendet. 

Mehr dazu...

3 Artikel

pro Seite

3 Artikel

pro Seite

Grand Marnier


Die Erfolgsgeschichte

Alexandre Marnier-Lapostolle, der Sohn eines Wein- und Spirituosenhändlers ist der Begründer des Grand Marnier Unternehmens. Sein Handwerk, das sensible Destillieren, wurde ihm von seinem Vater gelehrt. Die Frau von Marnier war die Enkelin von Jean-Baptiste Lapostolle, dieser stellte Obstbrände her und besaß eine Brennerei. Seine Frau brachte ihn auf die Idee selbst einen Likör zu kreieren, inspiriert wurde er durch einen nach Orangen schmeckenden Cognac. 

Im Jahr 1880 gründete er sein Unternehmen und entwickelte den bekannten Cordon Rouge. 

 

Die Luxus-Liköre

Die Liköre von Grand Marnier aus der französischen Hauptstadt entsprechen alle einem sehr hohen Qualitätsstandard. Sie gehören zu der Luxus-Kategorie der Liköre. Durch die Auswahl von sehr feinen Zutaten wird das Aroma der Liköre sehr kräftig. Die feinen Liköre sind pur ein wahrer Genuss, aber acuh zum Mixen von Drinks oder beim Kochen machen sie sich gut. Es gibt viele verschiedene Genussideen, wie man den Premiun-Likör am besten konsumiert. Am besten probieren Sie einfach drauf los. 

→ In unserem Shop erhalten Sie die französischen Meisterwerke zu einem angemessenen, günsitgen Preis.  

Jetzt Newsletter bestellen und 5€-Gutschein erhalten!
Ihren Gutschein erhalten Sie sofort im Anschluss.