Gin Mare

Gin Mare

Der Name der Marke hat mehrere Bedeutungen. Zum einen bedeutet "Mare" in vielen romanischen Sprachen Meer, die andere Bedeutung heißt auch mütterlich. Und Kenner der Szene meinen, dass die im Nordosten Spaniens ansässige Destillerie solche Sorgfalt im Rahmen der Herstellung walten lässt. Er wird in einem kleinen Fischerdorf an der Costa Dorada, südlich von Barcelona in Handarbeit hergestellt. 

Mehr dazu... 

2 Artikel

pro Seite

2 Artikel

pro Seite

Gin Mare - der Mediterrane


Der Gin Mare kommt aus Spanien und wird in einem kleinen katalanischen Fischerdorf in der Nähe von Barcelona destilliert.  Es wird versucht die mediterrane Kultur mit dem Gin zu verbinden. Das gelingt dem Gin durch seinen besonderen Geschmack, welcher durch die Auswahl der Botanicals das Gefühl des südländischen Lebensstil vermittelt. Gin Mare wird mit vier typisch mediterranen Zutaten verfeinert: Rosmarin, Thymian, Basilikum und Arbequina Oliven. Kenner loben vor allem seinen ausgewogenen Geschmack.

Er kann sowohl pur getrunken werden, dient aber auch nicht nur in Spanien als Grundlage für Cocktails.

Der erste Eindruck

Die Aufmachung der Flasche ist ein wahrer Blickfang.  Das Design nimmt das Thema des Mittelmeers auf. Die Flasche schimmert in einem leichten Azurblau und ist mit mediterranen Sträuchern verziert. Das Farbspiel zwischen Blau und Weiß soll an den Himmel und das Meer erinnern. Der Verschulss ist modern und kann beziehungsweise wird auch sehr gern als Messbecher verwendet. Die Flasche ist sehr elegant und stellt das Thema des Mittelmeers und des mediterranen Lebensstils in den Vordergrund. 

Der Gin überzeugt mit einem runden Gesamtkonzept - modern, mediterran und klar. 

Jetzt Newsletter bestellen und 5€-Gutschein erhalten!
Ihren Gutschein erhalten Sie sofort im Anschluss.