Caol Ila

Caol Ila Whiskys in unserem Whisky Store


 

Caol Ila Logo

Im Jahre 1846 von Hector Henderson direkt an der rauen See erbaut, gehört die schottische Brennerei Caol Ila – was übersetzt „Sound von Islay“ bedeutet, seit 1987 zur UDV, bzw. ist heute Teil der Diageo Gruppe. Nachwievor reifen fast alle Whiskeys aus dem Hause Caol Ila in Ex-Bourbonfässern. Die Single Malts der Marke gelten unter Kennern seit jeher als Geheimtipp unter den Islay-Whiskys. Neben einem vergleichsweise leichten Körper, zeichnen sie sich vor allem durch ihre intensive Torfigkeit aus. Der Caol Ila war aufgrund seines einzigartig faszinierenden Charakters immer schon bei Generationen von Blendern heißbegehrt – was dazu führte, dass sich die Single Malts der Küsten-Brennerei bis heute einen attraktiven Raritätscharme bewahrt haben und einige Abfüllungen in diesem Sinne sogar zu den seltensten schottischen Whiskys überhaupt zählen.

 


 

...weiterlesen

11 Artikel

pro Seite

11 Artikel

pro Seite

Jetzt Newsletter bestellen und 5€-Gutschein erhalten!
Ihren Gutschein erhalten Sie sofort im Anschluss.