Calle 23

Calle 23

Calle 23 Tequila

Der Tequila Calle 23 wurde von der Biochemikerin Sophie Decobecq kreiert. Sie ist einer der wenigen weiblichen Tequilaras. Der Calle 23 wird in Jalisco hergestellt, dies liegt im östlichen Hochland des Agavenanbaugebiets. Die Agaven sind durch die dortige Bordenbeschaffenheit besonders süß und fruchtig. Sie wachsen 7-10 Jahre, bis sie zu dem köstlichen Tequila verarbeitet werden. 

3 Artikel

pro Seite

3 Artikel

pro Seite

Jetzt Newsletter bestellen und 5€-Gutschein erhalten!
Ihren Gutschein erhalten Sie sofort im Anschluss.