Der beste Bartender Deutschlands kommt dieses Jahr aus Köln, so ergaben es die Ausscheidungen der World Class Competition. Alljährlich veranstaltet Diageo diese renommierte Challenge, an der dieses Jahr 17 Bartender aus Deutschland und Österreich teilnahmen. Den Titel World Class Bartender Germany 2015 sicherte sich Marian Krause von der Barschule Shake Kings in Köln, als World Class Bartender Austria 2015 durfte Philipp M. Ernst vom Barracuda Barcatering in Ischgl aufs imaginäre Treppchen steigen.

Am 8. und 9.  Juni präsentierten sich die Bewerber um den begehrten Bartender-Titel mit ihren Künsten und Drinks einer Jury mit Experten aus Gastronomie und Barszene. Dabei ging es nicht nur darum, einfallsreiche Cocktails zu mixen, sondern dabei auch Stressresistenz, Ästhetik, Sauberkeit und Aufmerksamkeit den Gästen gegenüber zu beweisen. Ob „Speed&Taste Chalenge“ oder „Glamour Punch Challenge“ - absolutes Beherrschen des Handwerks in allen Disziplinen war gefragt. Am 9. Juni wurden dann abends im Kölner The Cage die Sieger verkündet.

War das alles? Nein! Die Landessieger reisen im September ins südafrikanische Kapstadt, um sich dort dem finalen Wettbewerb um den Titel des besten World Class Bartender weltweit zu erstreiten. Vorher müssen sie eine zweitägige harte Schule absolvieren: Im Boot-Camp im Spanien werden sie auf die anspruchsvollen Challenges vorbereitet.

Die Sieger überzeugten die Jury in vielerlei Hinsicht und konnten in allen Disziplinen hoch punkten. Besonders beeindruckt haben sie aber mit bestimmten Drink und das waren::

Marian Krause: The Shuffle Inn Punch 

Die Zutaten:
45 ml Bulleit Bourbon
40 ml Casscara Coffee (60 g Casscara in 500 ml Wasser 5 Minuten aufkochen)
20 ml klarer Honig (4 Teile Waldhonig plus 1 Teil kalt gezogener Kaffee)
15 ml Sherry
1 Dash Angostura Bitters
Haselnuss Schaum (500 ml Haselnusssirup, 100 ml Sahne, 200 ml Eiweiß) 

So wird’s gemacht: Alle Zutaten auf Eis verrühren und mit dem Haselnussschaum toppen.  

Philipp M. Ernst: Serenade Punch 

Die Zutaten für sechs Drinks:
360 ml Tanqueray NO. TEN
180 ml frischgepresster Grapefruitsaft 
60 ml frischgepresster Limettensaft
120 ml hausgemachter Vanille-Ingwer-Sirup
6 Dashes Sellerie Bitters
300 ml hausgemachte Grüner Tee Limonade
Grand Marnier Schaum und eine Prise Muskatnuss 

So wird’s gemacht: Alle Zutaten auf Eis verrühren, durch ein Sieb in ein Longdrink-Glas geben und mit Grand Marnier Schaum und der Muskatnuss toppen.

...

Rezept: Diageo