Sommerzeit ist Longdrinkzeit und da Wodka momentan ganz vorne in der Gunst von Barbesuchern und Partygängern liegt, geben wir gerne zwei Rezepte an euch weiter. Sie sind einfach zu mixen und man benötigt keine besondere Barausstattung dafür. Nur ein Longdrinkglas, im Idealfall einen langen Löffel zum Umrühren, Eiswürfel, Wodka und ein paar nicht-alkoholische Zutaten.

Diese Rezepte hat Henkell & Co. in einer Pressemitteilung verbreitet und so steht hier nicht einfach nur „Wodka“, sondern „Wodka Gorbatschow“, einer der beliebtesten Wodkas in Deutschland und starkes Pferd im Stall der Henkell-Gruppe. Ja, genau – die Rede ist von dem Unternehmen, das den gleichnamigen Sekt genauso sein eigen nennt wie die Marken Fürst von Metternich und Söhnlein Brillant. Aber nicht nur Sekt und Wein gehören in das weite Portfolio der Unternehmensgruppe, sondern eben auch die Spirituosen Kümmerling und Wodka Gorbatschow.

Es ist wohl nicht zuletzt seine Weichheit und klare Reinheit, die den Gorbatschow Wodka so beliebt machen. Seit 1921 aus hochwertigen Rohstoffen hergestellt und mit dem Verfahren der Kältefiltration veredelt, ist er ein herausragender Vertreter der Produktgruppe Wodka. Hier sind nur also zwei Rezeptvorschläge für geniale Longdrinks mit dem Wodka Gorbatschow. „Mary’s Tonic“ besticht durch eine würzig-herbe Komposition und ist unter anderem ein perfekter Begleiter für leckere Grillsteaks. „IWC“ (Inger-Wodka-Cranberry) verbindet eine süß-säuerlche Note gekonnt mit leicht pikanter Schärfe. Erfrischend und belebend!

Mary’s Tonic

Zutaten
• 4 cl Wodka Gorbatschow
• 10 cl Tonicwater
• 1⁄8 Limette
• 1 kleiner Zweig Rosmarin

Zubereitung
Alle Zutaten in ein mit Eiswürfeln gefülltes Longdrink-Glas geben und mit Limette und Rosmarin garnieren. 

IWC

Zutaten
• 4 cl Wodka Gorbatschow
• 1 cl Ingwersirup
• 8 cl Cranberry-Nektar (Tipp der Spirituosentheke: diesen tollen Cranberry-Sirup verdünnt verwenden)
• Limettenscheibe

Zubereitung
Wodka Gorbatschow zusammen mit den restlichen Zutaten in ein mit Eiswürfeln gekühltes Longdrink-Glas geben und mit einer Limettenscheibe garnieren.

Rezepte und Bilder: Henkell & Co. Gruppe