0,00 €

Artikel

ekomi logo
 

Port Charlotte Whiskys in unserem Whisky Store

Die Destillerie Bruichladdich ist die Heimat dieses kräftigen Whiskys, für den Master Destiller Jim McEwan zum ersten Mal kräftig zu getorftem Malz griff. Bis zum Port Charlotte, oft auch nur kurz PC genannt, war Bruichladdich als untypische Islay-Brennerei mit fast rauchfreien Whiskys bekannt. Doch mit einem Phenolgehalt von 40 ppm zog der Port Charlotte mit dem rauchigen Laphroaig gleich. Begonnen wurde 2006 mit dem Verkauf des PC5 (der Name weist auf die fünfjährige Lagerung hin), jedes Jahr folgte eine um ein Jahr reifere Abfüllung, also PC 6, PC7 bis zum PC8. Damit endete die Serie. Der Whisky ist nach der stillgelegten Destillerie Port Charlotte benannt, deren Gelände und Gebäude mittlerweile von Bruichladdich erworben wurden mit dem Ziel, die Brennerei wieder zu eröffnen. Sie wurde auch Lochindaal genannt. Wann es soweit ist, steht noch nicht fest, ebensowenig, wie die Markenlabels dann gehandhabt werden.

2 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge
  1. Bruichladdich Port Charlotte PC12 Whisky Oileanach Furachail 0,7l - nur eine Flasche je Kunde

    • Spirituose: Whisky
    • Art: Single Malt
    • Herkunft: Schottland
    • Größe: 0,7L
    • Alkoholgehalt: 58,7%
    • Alter: 12 Jahre

    statt 159,00 €
    (ehemaliger Verkaufspreis)

    nur 137,90 €

    (197,00 € / Liter (l))
  2. Port Charlotte Scottish Barley Heavily Peated

    • Spirituose: Whisky
    • Art: Single Malt
    • Herkunft: Schottland
    • Größe: 0,7L
    • Alkoholgehalt: 50,0%
    • Alter:

    59,80 €
    (85,43 € / Liter (l))

2 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge
Jetzt Newsletter bestellen und 5€-Gutschein erhalten!
Ihren Gutschein erhalten Sie sofort im Anschluss.