0,00 €

Artikel

ekomi logo
 

Hugo-Set Champagne Serge Mathieu Prestige + St. Germain Holunderblütenlikör mit sehr schöner Art-Deco Karaffe


Unser Service für Sie

Ab 95 € Frei Haus (DE)
30 Tage Rückgaberecht
Versicherter Versand mit DHL
Blitzschnelle Lieferung
Top Kundenservice
Über 28.000 Artikel lagernd

gehe zu eKomi Bewertungen

Verfügbarkeit: Auf Lager

statt 59,00 €
(ehemaliger Verkaufspreis)

nur 55,90 €

(38,55 € / Liter (l))

Bouvet Ladubay Cremant Cuvée Excellence

  • St Germain Holunderlikör mit schöner Art-Deco Karaffe
  • Hugo-Set Champagne Serge Mathieu Prestige + St. Germain Holunderblütenlikör mit sehr schöner Art-Deco Karaffe
  • Champagne Serge Mathieu Prestige
Allergenhinweis: Schaumweine, Weine und Weinhaltige Getränke wie Wermut enthalten Sulfite

Details zu Hugo-Set Champagne Serge Mathieu Prestige + St. Germain Holunderblütenlikör mit sehr schöner Art-Deco Karaffe

Unser "Hugo-Set" besteht aus einem exzellenten Hlunderlikör von St. Germain mit einer besonders schönen Karaffe, dazu eine Flasche unseres Lieblingschampagners von Serge Mathieu. Servieren Sie den "Hugo" im Mischungsverhältnis 2:8 (Likör:Schampus) oder weniger, je nach Süssebedürfnis, dazu ein Minzblatt - am besten im Wein- oder Champagnerglas.

Serge Mathieu - ein Winzerchampagner der ersten Champagnerklasse. Isabelle Mathieu-Jacob und Michel Jacob haben in der Tradition der Eltern eine klare Philosophie: Nur Trauben aus eigenen Weinbergen (die großen Champagnerhäuser kaufen Trauben oder Most zu), dadurch eine volle Kontrolle über die gesamte Qualitätskette, dazu naturnaher Weinbau ohne Pestizide, mit Weinbergsbegrünung und einem blitzsauberen Keller auf dem Stand der Technik. 

Serge Mathieu Cuvée Prestige Brut: 

Wenn zu erstklassigem Lesegut aus "biopragmatisch" gepflegten Weinbergen und sauberer Kellerarbeit noch Geduld dazukommt (der Prestige lagert mehr als 3 Jahre auf der Hefe), dann beschert die klassische Cuvée aus Pinot Noir (2/3) und Chardonnay (1/3)  einen wirklich großen, reuelosen Champagnergenuss. In der Nase die Frische des mineralischen Chardonnay, Duft von lauwarmem Brioche, exotische Früchte und wieder Frische; dann würzig-nussige Tiefe und Waldbeeren. Sehr schönes Spiel von Säure und feiner Brut-Fruchtigkeit, weich, fast cremig im Mund. Gute Länge. Treuer Begleiter festlicher Anlässe, aber auch bei einem sommerlichen Empfang gerne gesehen und getrunken. 

Der bekannte englische Champagner-Autor (immerhin sind die Briten mit führend im Champagnerverbrauch) Richard Jennings kurz und knapp: "Der Mathieu Prestige führt ganz klar meine Liste der Best-Value Nicht-Jahrgangschampagner an". Welch ein Kompliment. Wir haben nichts hinzuzufügen.

St. Germain Holunderblütenlikör 

Der St. Germain Holunderblütenlikör wurde erst im Jahr 2007 auf dem internationalen Markt eingeführt, erlebt seit dem aber eine große Begeisterung unter Bartendern, Konsumenten und Verkäufern. Der feine Likör dieses Herstellers wurde in den folgenden Jahren nach seiner ersten Präsentation mehrfach ausgezeichnet. So bekam er in den Jahren 2007, 2008, 2009 und 2010 das „Grand Gold“ der Monde Selection und gewann 2010 zusätzlich noch den „Chairman´s Award“ der „Ultimate Spirits Challenge 2010“. In feinster Handarbeit werden die Holunderblüten geerntet und in einem aufwendigen Verfahren zu diesem edlen Likör verarbeitet. Die Destillerie befindet sich in Dijon, von wo aus sie Kunden auf der ganzen Welt beliefert.

Die Flasche dieses hervorragenden Holunderblütenlikörs ist in ihrer Art einfach unnachahmlich und zweifelsohne besonders. Das edle und schlanke Design ist ein wahrer Augenschmaus, im Design erinnert die Flasche eher an einen edlen Flakon, als an eine Likörflasche. Der golden schimmernde Verschluss und die schwarzen Etiketten der Flasche stehen in einem schönen Kontrast zur hellen, leicht gelb-gold schimmernden Flüssigkeit. Ein besonderes Extra dieses Holunderblütenlikörs 
ist die Seriennummer, mit der alle Flaschen versehen werden. Daran kann der Genießer ersehen, in welchem Jahr die Blüten gepflückt wurden und die wievielte Flasche in seinen Händen liegt. Eine Besonderheit, die einem vielleicht dazu verleitet auch leer Flaschen zu sammeln.

Nur natürliche Zutaten werden für die Produktion dieses edlen Likörs eingesetzt. Von Hand gepflückte Holunderblüten werden in einem sehr aufwendigen und eigens für diesen Likör erfundenen Verfahren zu einem Getränk verwandelt, das selbst die Götter erfreuen würde. Das feine und blumige Aroma regt beim Öffnen schon die Nase an, um im Anschluss den Gaumen mit verschiedensten Noten zu erfreuen. Vollmundig und fruchtig bemerkt der Genießer einen Hauch von Birne, Passionsfrucht und Muskat, kombiniert mit einer leichten Süße von Honig. Die interessante und auch ungewöhnliche Mischung schafft es zu begeistern, und am Likör lange zu verweilen. Danach macht sich im Abgang das feine Aroma von Holunder im Gaumen bemerkbar, mit einem Hauch Kirschblüte und roter Grapefruit. Dieser Holunderblütenlikör  kann sehr gut pur oder auf Eis genossen werden. Bei Bartendern ist er wegen seines feinen Aromas aber auch zur Herstellung von delikaten Cocktails und Longdrinks sehr beliebt.

Artikelnummer COCK-HUGCHA
Hersteller: siehe Einzelartikel
Größe: 1,45
Alkoholgehalt: 12% / 20%
Hinweis: enthält Sulfite
Rebsorte Nein
Trinktemperatur 8 ° C

Weiterempfehlen / Ausdrucken

Kundenmeinungen zu Hugo-Set Champagne Serge Mathieu Prestige + St. Germain Holunderblütenlikör mit sehr schöner Art-Deco Karaffe

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Jetzt Newsletter bestellen und 5€-Gutschein erhalten!
Ihren Gutschein erhalten Sie sofort im Anschluss.