0,00 €

Artikel

ekomi logo
 

Four Roses

Hübsch und historisch im spanischen Stil, so wie früher kalifornische Weingüter gebaut wurden, präsentieren sich die Gebäude der Four Roses Distillery südlich von Lawrenceburg, die heute sogar unter Denkmalschutz stehen.

Eine Besonderheit der Four Roses Distillery ist es, nach mehreren Rezepten (laut Angabe der Destillerie selbst sind es 10) verschiedene Bourbons zu erzeugen. Während in den meisten Brennereien eine Vielfalt der Whiskeys über unterschiedliche Lagerungen und Abfüllzeitpunkte erreicht wird, arbeitet man bei Four Roses mit verschiedenen Zutaten (sowohl Getreide als auch Hefe) und unterschiedlichen Herstellungszeiten und –temperaturen.

 

Nicht von Anfang an ein Truthahn!

Erst 1910 wurde die Four Roses Distillery errichtet, der Whiskey wurde allerdings schon früher offiziell registriert. Laut Homepage der Destillerie geht Four Roses auf Paul Jones zurück, der in Atlanta unter diesem Namen seit 1860 Whiskey herstellte. Manche Quellen berichten auch, dass ein Four Roses genannter Whiskey ursprünglich von der Rufus Rose Company produziert wurde (was auch den Namen glaubhaft erklären würde) und dass Jones das Label erwarb, um es offiziell registrieren zu lassen. Die romantische Version der Four-Roses-Homepage begründet den Namen mit vier Rosen, die eine von Paul Jones verehrte Dame als vereinbartes Zeichen am Korsett trug….Wie dem auch sei – hier in Lawrenceburg wird jedenfalls erst seit 1910 Whiskey gebrannt. Die Frankfort Distilling Company übernahm den Betrieb zur Zeit der Prohibition und rettete ihn über diese trockene Zeit hinweg, indem sie hier Alkohol für medizinische Zwecke produzierte. 1943 ging Four Roses in den Besitz des kanadischen Unternehmens Seagrams über, das ihn erfolgreich auf dem europäischen Markt platzierte. Seit 2002 ist die japanische Kirin Brewery Company der Eigentümer.

 

Leicht und blumig

Im Gegensatz zum anderen Whiskey, der in Lawrenceburg erzeugt wird, dem kräftigen Wild Turkey, ist der Four Roses leicht und weich.

Der Yellow Label, weltweit das bekannteste Erzeugnis der Firma, kommt mit 80 Proof (40 Vol. %) auf den Markt, nachdem er zwischen fünf und sechs Jahren gelagert wurde. Er ist fruchtig, blumig, zart, mit einem Hauch von Honig und Vanille.

Der Single Barrel verfügt als Einzelfassabfüllung über bis zu hundert Proof und er gewinnt an Gewürzen und Eiche.

Ebenfalls auf dem europäischen Markt vertreten ist der Small Batch, eine Vermählung unterschiedlicher Four Roses mit einer Stärke von 90 Proof.


 Klicken Sie hier um zum Four Roses Sortiment in unserem Webshop zu kommen.


Four Roses Facts & Figures

  Gegründet

 1869

  Besitzer

 Kirin Brewery Co.

  Region

 Kentucky

  Wasser

 N/A

  Ausstattung

 N/A

  Jahresproduktion

 N/A

  Adresse

 1224 Bonds Mill Road,

 Lawrenceburg, KY 40342

 502 - 839 - 3436

  Homepage

 http://www.4-roses.de

Jetzt Newsletter bestellen und 5€-Gutschein erhalten!
Ihren Gutschein erhalten Sie sofort im Anschluss.