0,00 €

Artikel

ekomi logo
 

Woodford Reserve

Im Pferdezuchtgebiet Bluegrass ist in Versailles eine Destillerie zu finden, die sich stark von den anderen hier in Kentucky unterscheidet: Sie produziert in Pot Stills, ganz in der Tradition der schottischen Single Malts. Die Pot Stills, die zur dreifachen Destillation benutzt werden, wurden auch in Schottland von Forsyth gefertigt. Es gibt eine Beer Still, eine High Wines Still und eine Spirit Still. Die Maische für den Woodford Reserve besteht aber ganz american-like überwiegend (72%) aus Mais.

Mit maximal 50 erzeugten Fässern pro Tag ist Woodford Reserve zurzeit die kleinste produzierende Brennerei in Kentucky.

 

Wegweisend für den American Way

1812 begann Elijah Pepper hier am Glenn’s Creek Whiskey zu brennen. Viele sind der Meinung, dass hier der wahre Bourbon geboren und entwickelt wurde. War es doch der hier als Chefdestiller angestellte Arzt und Chemiker James Christopher Crow, der das heute allgemein angewandte Sauermaischeverfahren hier perfektionierte und die Wichtigkeit des Ankohlens der Fässer erkannte. Als Oscar Pepper, Sohn des Gründers, die damals nach ihm benannte Destillerie 1870 verließ, folgte eine wechselhafte Zeit mit vielen Besitzern. Erst ab 1878 folgte wieder eine halbwegs stabile Zeit und James Graham und Leopold Labrot übernahm das Ruder. 1941 kaufte das Unternehmen Brown-Forman Rechte an der Destillerie von Labrot und Graham, gab sie aber 1970 wieder zurück, als die Whiskeynachfrage stark sank und die wirtschaftliche Lage schlecht war. Es dauerte 25 Jahre, bis die einst so erfolgreiche Brennerei wieder das wirtschaftliche Tageslicht sah: 1995 kauften Brown-Forman abermals die Rechte, restaurierten und erneuerten alles, einschließlich der drei Pot Stills. Runde 10 Millionen Dollar setzen sie dafür ein. Man setzte von da an nur noch auf eine einzige Whiskeymarke: Woodford Reserve und gab der Destillerie, die bis dahin unter Labrot & Graham lief, 2003 den heutigen Namen.

 

Ein Bourbon par excellence

Vanille und Honig setzen klare Akzente beim Woodford Reserve Distiller’s Select, der mit 43,2 % Vol. angeboten wird. Der bernsteinfarbene Whiskey mit leichten Noten von Karamell, Aprikose und Kakao wird in der Regel nach sechs, sieben Jahren abgefüllt

 Klicken Sie hier um zum Woodford Reserve Sortiment in unserem Webshop zu kommen.


Woodford Reserve Facts & Figures

  Gegründet

 1857

  Besitzer

 Brown-Forman

  Region

 Kentucky

  Wasser

 Eigene Brunnen auf dem Gelände

  Ausstattung

 N/A

  Jahresproduktion

 N/A

  Adresse

 7855 McCracken Pike

 Versailles, KY 40383

 859-879-1812

  Homepage

 http://www.woodfordreserve.com

Jetzt Newsletter bestellen und 5€-Gutschein erhalten!
Ihren Gutschein erhalten Sie sofort im Anschluss.