0,00 €

Artikel

ekomi logo
 

Bruichladdich First Growth Serie Cuvee D Pessac-Leognan


Unser Service für Sie

Ab 95 € Frei Haus (DE)
30 Tage Rückgaberecht
Versicherter Versand mit DHL
Blitzschnelle Lieferung
Top Kundenservice
Über 28.000 Artikel lagernd

gehe zu eKomi Bewertungen

Verfügbarkeit: ausverkauft

56,80 €
(81,14 € / Liter (l))

Whisky | Whisky Shop - Bruichladdich First Growth Serie Cuvee A Paulliac/1 Chateau Lafite Rothschild

Allergenhinweis: Schaumweine, Weine und Weinhaltige Getränke wie Wermut enthalten Sulfite

Details zu Bruichladdich First Growth Serie Cuvee D Pessac-Leognan

Bruichladdich First Growth Serie Cuvee D Pessac-Leognan

Die First Growth Serie von Bruichladdich umfasst sechs unterschiedliche Cuvee-Abfüllungen. Alle wurden 16 Jahre gelagert. Der Unterschied besteht in der Nachreifephase, die diese jeweils in einer Fassqualität der sechs größten fränzösischen Bordeaux-Weine verbracht haben.

Die Abbfüllung "Cuvee D", die hier angeboten wird, erhielt ihr Finish in Bordeaux- Fässern

Die Auflage beträgt jeweils 12.000 Flaschen und jede einzelne Flasche ist individuell nummeriert.

Artikelnummer BRU16F-1000
Spirituosenart: Whisky
Herstellungsprozess: Single Malt
Herkunft: Schottland
Region: Islands
Hersteller: Bruichladdich Distillery Isle of Islay Argyll Scotland PA49 7UN
Abfüllung: Original
Größe: 0,7
Alkoholgehalt: 46,0 %

Weiterempfehlen / Ausdrucken

Aussprache:
Sound

Wissenswertes über die Bruichladdich Destillerie

Bruichladdich, oder „B-Laddie“ – wie Fans ihren Single Malt von der Isle of Islay, der rund 40 Kilometer langen und 30 Kilometer breiten, fruchtbarsten Insel der Inneren Hebriden an der stürmischen Nordwestküste Schottlands liebevoll nennen, wurde als damals hochmodern konstruierte Brennerei im Jahre 1881 von Robert, William und John Gourlay Harvey an der Westküste von Loch Indaal gegründet. Bruichladdich bedeutet aus dem schottisch-gälischen übersetzt so viel wie „Flache Hangküste“ und nimmt damit Bezug auf die lokale Geographie der Insel. Trotz ihrer bewegten Firmengeschichte – im Jahre 2000 kaufte Murray McDavid die Brennerei für £ 7.5 Mio. – setzt Bruichladdich nachwievor bei der Herstellung seiner Single Malts konsequent auf traditionell altbewährte Destillationstechniken, und so befindet sich auf Islay noch heute ein Großteil des uralten Originalinventars in täglichem Gebrauch. Geschmacklich zeigt sich Bruichladdich sehr facettenreich. So variiert sein Charakter von kräftig und trocken mit einer rauchigen Note, bis leicht süßlich und herrlich frisch.


Kundenmeinungen zu Bruichladdich First Growth Serie Cuvee D Pessac-Leognan

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Jetzt Newsletter bestellen und 5€-Gutschein erhalten!
Ihren Gutschein erhalten Sie sofort im Anschluss.