0,00 €

Artikel

ekomi logo
 

Auchentoshan

Mit Auchentoshan begegnen wir einer typischen Lowland-Brennerei. Der einzig gebliebenen übrigens, in der noch dreifach destilliert wird, im Gegensatz zu den beiden anderen noch produzierenden Lowlandern Glenkinchie und Bladnoch, die gewohnt zweifach brennen. Eine malerische, ruhige Lage kann man Auchentoshan heute nicht mehr nachsagen: Das einst kleine Örtchen Kilpatrick ist mittlerweile zum belebten Vorort Glasgows geworden und befindet sich in Blickweite zur Autobahnbrücke, der Erskine-Bridge, über den Clyde.

 

Häufiger Besitzerwechsel

Offiziell gegründet wurde Auchentoshan 1823 durch John Bulloch, doch da hier zuvor ein Kloster stand, wurde an dieser Stelle vermutlich schon eher Whisky gebrannt. Der frühe Bankrott führte 1834 zum Verkauf an John Hart und Alexander Filshie, deren Nachkommen die Destillerie immerhin bis 1877 betrieben. Die folgenden Eigentümer: 1878 Curtis&Co., 1900 Ferguson&Co. Ltd., 1903 John und George MacLachlan. Ein deutscher Luftangriff führte 1941 zur teilweisen Zerstörung der Destillerie, die erst nach dem Krieg wieder aufgebaut wurde und 1948 den Betrieb erneut aufnahm. 1960 übernahm J&R Tennent Ltd., 1964 Charingtons, 1969 Eadie Cairns Ltd., 1984 Morrison Bowmore (womit sie dann seit 1994 auch zur Suntory-Gruppe gehört)

 

Dreifach destillierte Whiskys

Eine Besichtigung von Auchentoshan ist für Whiskyfans etwas ganz Besonderes, denn hier sind nebeneinander die drei Stills zu besichtigen, die die außergewöhnliche dreifache Destillation durchführen: wash still, intermediate still und spirit still. Aus dieser Technik resultierend hat der new make spirit einen hohen Alkoholgehalt von  ungefähr 80 Vol.-%. Die Auchentoshans sind frische, leichte Whiskys mit einem Hauch von Torf. Ohne Altersangabe ist der Auchentoshan Classic mit leichten Vanillenoten, der in Bourbon Fässern gelagert wurde. Angeboten wird unter anderem auch ein 12-jähriger aus Bourbon- und Sherryfässern mit dezenten Zitrusnoten und der Auchentoshan Three Wood, der nach 10 Jahren Lagerung im Bourbonfass noch ein Jahr in Oloroso und 6 Monate im Ximenez Sherryfass nachreifte und eine dunkle Süße nach Rosinen und Orangen aufweist.

 Klicken Sie hier um zum Auchentoshan Sortiment in unserem Webshop zu kommen.


Auchentoshan Facts & Figures

  Gegründet

 1823

  Besitzer

 Morisson Bowmore Destillers Ltd.

  Region

 Lowlands

  Wasser

 Quellen in den Kilpatrick Hills

  Ausstattung

 Wash Backs 7 (4 Oregon Pine, 3 Edelstahl)

 Mash Tun 1 (Edelstahl)

 Wash Still 1 (17.300 l)

 Intermediate Still (8.000 l)

 Spirit Still 1 (11.500 l)

  Jahresproduktion

 1.650.000 l

  Adresse

 By Dalmuir

 Clydebank G81 4SJ

 01389 878 561

  Homepage

 http://www.auchentoshan.co.uk

Jetzt Newsletter bestellen und 5€-Gutschein erhalten!
Ihren Gutschein erhalten Sie sofort im Anschluss.