0,00 €

Artikel

ekomi logo
 

Appenzeller Alpenbitter - Miniatur 0,02L


Unser Service für Sie

Ab 95 € Frei Haus (DE)
30 Tage Rückgaberecht
Versicherter Versand mit DHL
Blitzschnelle Lieferung
Top Kundenservice
Über 28.000 Artikel lagernd

gehe zu eKomi Bewertungen

Verfügbarkeit: Auf Lager

2,95 €
(147,50 € / Liter (l))

Appenzeller Alpenbitter - Miniatur 0,02L

  • Appenzeller Alpenbitter - Miniatur 0,02L
Allergenhinweis: Schaumweine, Weine und Weinhaltige Getränke wie Wermut enthalten Sulfite

Details zu Appenzeller Alpenbitter - Miniatur 0,02L

Der Appenzeller Alpenbitter gehört zu den typisch schweizerischen Spezialitäten und ist nicht nur in der Schweiz ein gern getrunkener Kräuterlikör. Erstmals hergestellt wurde er im Jahr 1902 von seinem Erfinder Emil Ebneter. Damals wurde er noch ausschließlich als Magenbitter getrunken. Im Jahr 1908 entwickelten Emil Ebneter und sein Schwager Beat Kölbener das Rezept erstmals weiter, sodass der Kräuterlikör seitdem auch gerne in Mixgetränken zur vollen Geltung kam. Ab den vierziger Jahren wird die schweizerische Spezialität mit unveränderter Rezeptur hergestellt und hat längst auch über die Schweizer Grenze hinaus viele Anhänger und Liebhaber gefunden. Nur natürliche Zutaten finden zur Herstellung dieses einzigartigen Likörs Verwendung und verleihen ihm seinen ganz eigenen und unverwechselbaren Geschmack. Bis heute erfolgt die Herstellung ausschließlich im Betrieb der beiden Familien Ebneter und Kölbener. Die grüne geschwungene Flasche mit goldenem Verschluss und dem farbenfrohen Etikett vermittelt schon optisch die alpenländische Lebensfreude und macht Lust darauf, diesen einzigartigen Likör einmal zu probieren.

Appenzeller Alpenbitter - aromatisch und unvergleichlich

Der Appenzeller Kräuterlikör nahm seinen Anfang als Magenbitter, wurde im Laufe der Zeit jedoch zu einem vielseitigen und weit über die Schweizer Grenzen hinaus beliebten Allround-Likör weiterentwickelt. Dennoch hat er seinen so unverwechselbaren Charakter nicht verloren. Hergestellt wird der Appenzeller Alpenbitter auf der Grundlage von französischem Weinbrand. Nach alter Rezeptur entsteht dieser einzigartige Likör durch die Verwendung von insgesamt zweiundvierzig verschiedenen Kräutern. Darunter befinden sich typisch schweizerische Ingredienzien wie etwa der Enzian genau wie Kräuter exotischer Herkunft. Geschmacksgrundlage bilden vor allem die Wurzeln des gelben Enzians sowie Destillate aus Wacholder und Anis. Nach gut gehüteter Rezeptur entsteht aus dem Zusammenspiel aller Zutaten der unverwechselbare Bitter-Liqueur. Die feine Abstimmung aller Zutaten sorgt für den ausgewogenen und überaus aromatischen Geschmack des Appenzeller Likörs und macht ihn zu einer unverwechselbaren bitter-süßen Köstlichkeit.

Ein Bitter-Liqueur für den vielseitigen Genuss

Der Appenzeller Alpenbitter wird schon lange nicht mehr ausschließlich als Magenbitter genossen, denn dazu ist der Likör viel zu aromatisch und einzigartig in seinem Geschmack. Getrunken wird er klassisch leicht gekühlt als Shot oder aber auf Eis. Doch auch als Mixgetränk ist der schweizerische Likör ein wahrer Hochgenuss und etwas ganz besonderes.

In der Miniaturflasche 0,02L (Glas, Form entspricht der Literflasche)

Artikelnummer DIG-APMIN
Spirituosenart: Digestif
Hersteller: Appenzeller Alpenbitter AG, Weissbadstr. 27, 9050 Appenzell, Schweiz
Herkunft: Schweiz
Hinweis: enthält Sulfite
Größe: 0,02
Alkoholgehalt: 29,0 %

enthält Farbstoff

Weiterempfehlen / Ausdrucken

Kundenmeinungen zu Appenzeller Alpenbitter - Miniatur 0,02L

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Jetzt Newsletter bestellen und 5€-Gutschein erhalten!
Ihren Gutschein erhalten Sie sofort im Anschluss.